Waffelmuffins | Partymuffins für den Kindergeburtstag | bunte Schokomuffins Rezept

Rezept: Waffelmuffins | Partymuffins für den Kindergeburtstag | bunte Schokomuffins Rezept

Zutaten:

Für 1 Bleck (24 Stück)

  • Für die Muffins
  • 200 g Mehl
  • 180 g Zucker
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 120 g Butter Raumtemperatur
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder 1/2 TL Vanillepaste
  • 120 g saure Sahne
  • 1 Priese Salz
  • 2 Eier
  • 3 EL Schokostreusel
  • 2 EL ungesüstes Kakaopulver

Waffelbecher

  • Für die Deko
  • Vollmilchschokolade
  • bunte Schokolinsen
  • bunte Zuckerstreusel

Zubereitung:

  1. Für den Muffinteig wird die Butter mit dem Vanillezucker und dem Zucker cremig gerührt.
  2. Danach kommen die zwei Eier dazu und werden gut untergerührt. Nehmt die Eier am besten eine Stunde vor dem Backen aus dem Kühlschrank, damit sie nicht ganz so kalt sind.
  3. Im nächsten schritt geht es mit den trockenen Zutaten weiter. Ihr vermischt das Mehl mit Backpulver, Salz, Kakao und den Schokostreuseln.
  4. Zum Schluss kommen die Saure Sahne und die Mehlmischung zu der Butter-Ei Masse. Das ganze sollte dann so kurz wie möglich vermischt werden.
  5. Am besten füllt ihr euch den Teig direkt in einen Spritzbeutel.Und füllt die Waffelbecher mit dem Teig. Lasst dabei aber noch ca. 1 cm Platz nach oben, da der Teig beim backen später noch hoch geht.
  6. Bei 175°C Ober/Unterhitze werden die Muffins dann ca. 15-20 Minuten gebacken.

Deko

  1. Wenn die Muffins fertig gebacken sind, wird die Schokolade über einem Wasserbad geschmolzen und die Muffins damit übergossen.
  2. Am ende können die kleinen Leckerbissen dann noch mit Streuseln und Schokolinsen verziert werden.

Das Video wird erst nach dem Klick von Youtube geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google

Print Friendly, PDF & Email
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

2 Gedanken zu „Waffelmuffins | Partymuffins für den Kindergeburtstag | bunte Schokomuffins Rezept

  1. Hey

    das klingt nach einer super Idee!!!

    Nimmst du dafür die ganz normalen Waffelbecher aus dem Supermarkt? Ich habe bedenken, das beim Backen die Schokolade, da bereits schon dran /drin ist schmilzt.

    LG

Schreibe einen Kommentar