Grießauflauf mit Quark

Ihr Lieben schön, dass ihr wieder mit dabei seid.

Heute gibt es ein ganz besonderes Rezept. Ich zeige euch, wie ihr den leckeren Quark-Grießauflauf aus meinem Backbuch zaubern könnt.

Meine beiden neuen Buchprojekte Das Wichtel-Weihnachts-Backbuch und Mein Wichtel-Adventskalender, sind seit Ende August auf dem Markt und ich bin einfach nur super dankbar und glücklich dass der EMF Verlag diesen aufregenden Weg mit mir gegangen ist.

Die Bücher können überall erworben werden wo es Bücher gibt also im Buchhandel und online und sie sind in Deutschland Österreich und der Schweiz erhältlich.

Übrigens könnt ihr heute auf meinen verschiedenen Kanälen Bücher gewinnen was ihr dazu tun müsst um im Lostopf zu landen verrate ich euch nach dem Rezept:

Drucken

Grießauflauf mit Quark

Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Küche Deutsch
Keyword Grießauflauf, mit grieß, quark grießauflauf, rezept, zauberauflauf

Kochutensilien

  • Auflaufform von ca. 30 x 25 cm

Zutaten

Für den Auflauf:

  • 4 Eidotter Größe M
  • 4 Eiweiß Größe M
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Speisequark mit 20 oder 40 % Fett
  • 70-75 g Weichweizengrieß

Topping:

  • etwas Mandelblättchen
  • 150 g Sauerkirschen
  • 150 g TK-Himbeeren entschieden
  • oder andere Früchte euerer Wahl

Ansonsten

  • etwas Butter zum einfetten der Auflaufform

Zubereitung

  • Als erstes wird eine Auflaufform von ca 30 x 25 cm mit Butter eingefettet und zur Seite gestellt
  • Das Eiweiß wird mit Salz steif geschlagen und anschließend ebenfalls zur Seite gestellt.
  • Die Eidotter werden mit dem Zucker und dem Vanillezucker hell cremig aufgeschlagen das kann schon ein paar Minuten dauern.
  • dazu kommen dann der Quark und der Grieß und das ganze wird gut vermengt.
  • zum Schluss kommen noch die Beeren dazu und der Eischnee wird untergehoben
  • So kommt das ganze dann direkt in die vorbereitete Auflaufform und wird noch mit Mandelblättchen bestreuen und nach Belieben mit Früchten belegt
  • Bei 180 Grad ober Unterhitze kommt der Auflauf dann für ca 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen.
  • Falls der Auflauf zu dunkel werden sollte, jedoch noch nicht ganz durchgebacken ist, einfach eine Lage Alufolie darüber legen und zu Ende backen.
  • Noch etwas Puderzucker darüber unter Leckerbissen kann vernascht werden .

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt die Frage zum Gewinnspiel:

Auf welcher Seite befindet sich das Lebkuchenhaus im Wichtel Backbuch und welche Zahlen sind auf dem Cover vom Wichtel Adventskalender zu sehen?

Die Antworten findet Ihr zum Beispiel in der Amazon Vorschau zu meinen Büchern 

Mein Wichtel Backbuch und Mein Wichtel Adventskalender

Wenn ihr sie gefunden habt, schreibt sie mir entweder hier direkt in die Kommentare oder die passende Post auf Instagram, Facebook oder YouTube

 

Ich drücke euch jetzt ganz fest die Daumen und wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken 

*Hier sind noch die Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel:
– Zu Gewinnen gibt es insgesamt 3 mal das Buch Das Wichtel-Weihnachts-Backbuch und 3 mal Mein Wichtel-Adventskalender
Dabei gibt es je Webseite (amerikanisch-kochen.de, kochkino.de, kruemelplanet.de) mit den zugehörigen Social media Kanälen die Chance auf 2 Bücher 1x der Kalender und 1x das Backbuch
– Zur Teilnahme muss die Gewinnspielfrage als Kommentar unter dem jeweiligen Post auf dem Blog oder Social Media beantwortet werden.
– Über den Gewinner entscheidet das Los
– Einsendeschluss ist der
– Ihr seid mindestens 18 Jahre alt oder habt eine Genehmigung eurer Eltern.
– Ihr wohnt dauerhaft in Deutschland und habt eine deutsche Adresse.
– Ihr beantwortet die Gewinnspielfrage als Kommentar unter dem Beitrag
– Ihr tragt in das entsprechende Formular beim Kommentar eine E-Mail-Adresse ein unter der ich euch erreichen kann um euch ggf. über den Gewinn zu informieren.
b.z.w. seid bei Instagram Facebook oder YouTube erreichbar via Nachricht oder Vertaggung eures Nutzernamens.
– Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 2 Wochen nicht zurück, oder ist nicht zu erreichen, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.
– Im Falle des Gewinns, erklärt sich der Gewinner ggf. mit der Veröffentlichung seines Vornamens und Wohnorts auf https://amerikanisch-kochen.de einverstanden.
– Im Falle des Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Speicherung und Verwendung seines Namens seiner Adresse, soweit zur Durchführung des Gewinnspiels und Versendung des Gewinns notwendig, einverstanden.
– Der Versand des Gewinns wird durch den EMF Verlag durchgeführt, im Falle des Gewinns erklärt sich der Gewinner damit einverstanden, dass seine Daten an den EMF Verlag (Details siehe https://www.emf-verlag.de/shop/impressum/ ) weitergebeben und dort gespeichert und verarbeitet werden, soweit dies aus buchhalterischen Gründen und zur Versendung des Gewinns notwendig ist.
– Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Näheres Dazu finden Sie unter Datenschutz auf https://amerikanisch-kochen.de
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Print Friendly, PDF & Email

4 Gedanken zu „Grießauflauf mit Quark

  1. Das Buch würde ich sehr gerne gewinnen, die Antwort auf die Gewinnspielfrage: Das Lebkuchenhaus ist im Wichtelbackbuch auf Seite 42 zu finden, und die Adventskalender Zahlen 3, 6 und 21 sind auf dem Cover vom Wichteladventskalender zu sehen 🙂

  2. Also ich muss sagen, ich habe noch nie von diesem Grießauflauf mit Quark gehört. Klingt interessant, aber auch ein bisschen gewagt. Was meint ihr?

  3. Habe das Rezept ausprobiert und war total begeistert! Der Grießauflauf war super lecker und einfach zuzubereiten. Die Kombination aus Quark und Grieß war perfekt und die Früchte haben das Ganze nochmal aufgepeppt. Werde dieses Rezept auf jeden Fall nochmal machen. Vielen Dank für das tolle Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating